Tango Argentino in Biel

LOCOTANGO

Der Verein LOCOTANGO sorgt für regelmässige Tanzmöglichkeiten in Form von Übungsabenden und Milongas. Ausserdem können Kurse & Practicas besucht werden. Alle am Tango Argentino interessierten Personen können Mitglied werden.

Informationen: Hedi und Klaus Schwarzwälder, 032 323 47 38 oder per .

Offener Übungsabend - Le Singe - Montag 20:30 - 22:00

Der Übungsabend von LOCOTANGO in Biel für alle - Anfänger bis Fortgeschrittene. Der Übungsabend findet das ganze Jahr statt - ausser während den Schulferien in Biel.

Herbstferien: 2. Oktober 22. Oktober (kein Übungsabend).

Informationen: Le Singe | St. Gervais | Untergasse 21, 2502 Biel Bienne

Milonga im Bieler Kulturlokal Le Singe - Donnerstag 20:00 - 23:30 sowie Sonntag 17:00 - 21:00

Eine Milonga im Kulturlokal Le Singe im neu belebten St. Gervais in der Bieler Altstadt.

Das St. Gervais ist ab Bahnhof mit den Buslinien 1, 5, 6 und 8 (alle Haltestelle Mühlebrücke) einfach zu erreichen. Besucher/Innen mit Auto nutzen am besten das Altstadt-Parkin, nur wenige Gehminuten vom Lokal entfernt. Eintritt: 12.- (Besucher gratis).

Nächste Daten (Donnerstag): 12.10 / 09.11 / 28.12
Nächste Daten (Sonntag): 03.12

Informationen: Le Singe | St. Gervais | Untergasse 21, 2502 Biel Bienne

Echange Tanguero - nächster Termin

Wir besuchen unsere Tangofreunde in Aubais.
Freitag, 6. Oktober bis Sonntag, 8. Oktober 2017.
Es werden drei Milongas stattfinden.

Interessierte können sich per bei uns melden.

Aubais liegt zwischen Nîmes und Montpellier in der Nähe von Sommières
und bietet nebst Tango allerhand für schöne, erlebnisreiche Herbstferien...

Echange Tanguero - la suite

Nous visitons nos amis du tango à Aubais.
Vendredi, 6 octobre à dimanche, 8 octobre 2017.
Il y aura trois milongas.

Les personnes intéressées sont priées de s’adresser par .

Aubais est un village situé entre Nîmes et Montpellier près de
Sommières, et nous offre non seulement du tango mais plein de
belles choses pour des vacances d’automne splendides...

Kurse mit Béatrice und René