Liebe TänzerInnen

die Verschärfung der Massnahmen des Regierungsrats des Kanton Bern vom 7. Oktober zwingt uns, unser Schutzkonzept den neuen Verordnungen anzupassen. Wir bedauern es ausserordentlich euch mitteilen zu müssen, dass ab sofort in unserer Milonga eine Maskenpflicht besteht.

Wir erachten diese Massnahme persönlich als nicht adäquat, sind als professionelle Veranstalter aber auf die Durchführung unserer Milonga angewiesen.

Ob es uns gelingt die Milonga trotz dieser massiven Einschränkung für alle zufriedenstellend durchzuführen, werden wir am kommenden Dienstag und Freitag sehen. Deshalb hoffen wir weiterhin auf eure Präsenz, sie wird gerade in dieser neuen Situation noch wichtiger. In der Folge werden wir prüfen, wie und ob die Milonga in der nächsten Zeit stattfinden kann.

Herzlichen Dank für eure Treue und Unterstützung!

Eric & Jeusa