Juan D'Arienzo

Vortrag mit Michael Lavocah

El Rey del Compás - Juan D’Arienzo und seine drei Orchester

Michael Lavocah ist einer der ganz grossen Kenner der Tangomusik. Seine Recherchen führen ihn regelmässg nach Buenos Aires.

Wir freuen uns sehr Michael am Montag 28. Oktober zum zweiten Mal in Biel begrüssen zu können. Er wird uns einen Vortrag zum Thema "El Rey del Compás" (die Musik von Juan D'Arienzo) präsentieren.

Michael Lavocah

Michael wird uns mitnehmen in die Geheimnisse der Musik von Juan D'Arienzo - gennant El Rey del Compás. Und er wird uns sicher auch erläutern, was es mit diesem Begriff auf sich hat :-)

Das Orchester von Juan D'Arienzo (Buenos Aires, 1900 - 1976) gehört zu den vier grossen Orchestern aus der Época de Oro. Das Publikum war begeistert vom kraftvollen und modernen Stil und seine Aufnahmen verkauften sich milllionenfach.

In den 40er Jahren folgte er dem Zeitgeist und seine Musik wurde anspruchsvoller und er war damit noch beliebter als zuvor. Trotzdem ist D'Arienzo in der Tango Geschichtsschreibung inexistent - das Buch von Michael Lavocah ist das erste über diesen mitreissenden Musiker!

Michael ist witzig, seine Beispiele klar und lehrreich. Seine Musikauswahl und die Erklärungen dazu top. Bis jetzt sind folgende Bücher von ihm erschienen:

Programm

19:15 - 20:45: Vortrag Juan D'Arienzo - El Rey del Compás
21:00 - 22:00: Practica mit Musikauswahl von Michael

Sprache ist Englisch (einfaches Englisch) mit einer Übersetzshilfe auf Deutsch.

Der Vortrag findet im Le Singe, Untergase 21 in Biel statt [ Karte ].

Kosten pro Person: CHF 25.- | Nicht-Verdienende: CHF 20.-

Auskunft und Anmeldung

Anmeldung einzeln oder paarweise: Email: .
Telefon 032 331 11 89 / 077 423 20 10 (René Maurer).